Care for You

Innovatives Angebot zur vertieften Berufsorientierung im Gesundheitsbereich und Sozialwesen


An insgesamt 8 Projekttagen setzen sich die teilnehmenden Schüler*innen (SuS) einer Kooperationsschule mit beruflichen Möglichkeiten imGesundheits- und Sozialwesen sowie ihren eigenen Fähigkeiten, Kompetenzen und Interessen auseinander. Der Fokus liegt hierbei insbesondere auf Ausbildungsberufen. Neben der Erkundung des Berufsfeldes in Form von Berufskunde und -recherche, praktischen Übungen sowie Zusammentreffen mit Betrieben, Praktikern und Ausbildungsstätten dieses Sektors vertiefen die Teilnehmer*innen zudem ihre Fähigkeiten in Bezug auf Präsentationstechniken und Sozialkompetenz und werden in einem umfangreichen Bewerbungstraining auf die verschiedenen Phasen einer Bewerbung sowie den optimalenpersönlichen Auftritt vorbereitet.

2 Projekttage finden hierbei mit zwei SuS-Gruppen zweier Schulen gemeinsam statt.

Die jeweils letzten 2 Projekttage finden zudem in der jeweiligen Schule vor Ort statt, wo in Form einer selbständig organisierten Berufsinformationsbörse die teilnehmenden Schüllerinnen und Schüler den anderen SuS ihrer Schule die Berufe und Möglichkeiten im Gesundheits- und Sozialwesen präsentieren.

Alle teilnehmenden SuS erhalten ein Zertifikat für ihren Berufswahlpass.

Das Projekt richtet sich an SuS Kölner Haupt-, Real- und Gesamtschulen in Jahrgangsstufe 8 und 9. Insbesondere Jungen sollen im Rahmen einer gendersensiblen Beruflichen Orientierung angesprochen werden, das Projekt ist jedoch gleichermaßen für Jungen und Mädchen zugänglich.




Internetseite des Europäischen Sozialfonds in Nordrhein-Westfalen: www.esf.nrw
Internetseite der Europäischen Kommission: ec.europa.eu/esf